Hier finden Sie eine Übersicht unserer Ausrüstung und Fahrzeuge (Seite befindet sich im Aufbau)

NotfallrucksackBild folgt)

Beinhaltet unter anderem: Blutzuckermessgerät, Blutdruckmessgerät, Stethoskop, Beatmungsbeutel, Guedeltuben, Larynx-Tuben, Absaugpumpe, Infusionen, Verbandsmaterialien, Sam-Splint Schienen,

Sanitätsrucksack (Bild folgt)

Beinhaltet unter anderem: Blutzuckermessgerät, Blutdruckmessgerät, Stehoskop, Beatmungsbeutel, Guedeltuben, Verbandsmaterialien, Easy-Splint Schienenset

Sanitätstasche (Bild folgt)

Diese Tasche wird für Streifengänge auf den Veranstaltungen genutzt

Beinhaltet: Blutdruckmessgerät, Beatmungsmaske, Verbandsmaterialien, Kühlpacks

Luftkammer-Schienen (Bild folgt)

Zur Schienung und Stabilisierung von Arm- und Bein-Frakturen

 NeXSplint Zevikal-Schiene

NeXSplint erlaubt eine Immobilisierung der Halswirbelsäule in der Position wie der Patient vorgefunden wird ohne den Kopf zu bewegen.

 Rettungskorsett

Vertikale und Horizontale Flexibilität ermöglichen eine schonende Rettung und Immobilisation der Wirbelsäule während der Rettung (z.B. bei Motorcross-Unfällen)

Spineboard (Bild folgt)

Das Spineboard dient der Rettung z.B. aus dem PKW und vor allem dem Transport von Patienten mit Verdacht auf Wirbelsäulen-Verletzungen

Fahrtrage (Stollenwerk) Bild folgt

Unsere Fahrtrage dient dem Transport von Patienten, die nicht mehr selbstständig gehen können. Diese werden dann liegend in unsere Unfallhilfsstelle oder in den Krankenwagen gebracht.

Trage mit Tragenlagerungsgestell (Bild folgt)

Dient zur Einrichtung einer Unfallhilfstelle. Hier können Patienten liegend versorgt werden. Für die Oberkörperhochlagerung kann das Kopfteil aufgestellt werden

Unser Fahrzeug


Opel Zafira B (First Responder)  zur schnellen Erstversorgung besonders auf großen Veranstaltungsflächen

Ausgestattet mit: Notfallrucksack, O2-Tasche, AED, EKG, Material zur Immobilisation, Vakuummatratze, Schaufeltrage

Funkgeräte

Zur Kommunikation während unserer Dienst verfügen wir über Funkgeräte. Diese können wir im 2m, 4m, LTD, PMR und Freenet Bereich betreiben. Diese vielfältige Auswahl erlaubt uns z.B. mit den Sicherheitskräften auf Ihrer Veranstaltung zu Kommunizieren.